Kanga

neue Kursorte ab 2018

Bild des Benutzers Vivian König

Unser Kursleiterinnen-Team ist im Januar 2018 weiter gewachsen. Wir freuen uns über Verstärkung durch begeisterte neue Kolleginnen in diesen Regionen für unsere Zwergensprache Babykurse, Eltern-Workshops und Fachseminare:
 
in Deutschland:
- Janina Kreisel (Delfi-Kursleiterin) in Leipzig im Kikoo Kinderland 
- Marlen Wolf (Kangatrainerin & Trageberaterin) in Mühlhausen (Thür.)
- Julia Thiele in Emsdetten, Steinfurt und Rheine
- Claudia Eigel (Sprachtherapeutin) in Bamberg in der Praxis Eva Bauer
- Lea Hack (Gesundheitsförderin) für Esslingen und Aichwald
 
in Österreich:
- Kathleen Kammerer in Bad Hall und Kirchdorf an der Krems

Tags: 

Neue Kursorte für den Frühling 2016

Bild des Benutzers Vivian König

Die Zwergensprache wächst und gedeiht in allen drei Ländern ;-):

In Deutschland gibt es unsere Eltern-Kind-Gruppen und Workshops neu bei diesen Kursleiterinnen:

 

in Vechta und Diepholz bei Katharina Gatz von der Trageberatung Rehden,

in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis bei Brenda Schmude,

in Erlangen bei Nikola Schmidtgen, die auch Babyschwimm-Kurse gibt,

in Düsseldorf und Duisburg startet die Erzieherin Judith Grommes,

und in Chemnitz freuen wir uns über Isabel Freitag als eine dritte lokale Kollegin im Bunde.

 

In Österreich übernimmt die Kindergartenpädagogin Sandra Fasching Hollabrunn und Horn.

Michaela Schmetterer betreut neu den 7. Bezirk in Wien, wo sie auch Kanga-Trainerin ist. Wir freuen uns auf ihr neues Zwergensprache Babykurs Angebot in der bald eröffnenden Kanga-World.

 

Auch unser Schweizer Team bekommt Verstärkung. Und zwar in der Region Basel durch Heilpädagogin Eliane Fässler.

Tags: 

über 10 Jahre Babyzeichen in Halle bei Anja Pohl

Bild des Benutzers Vivian König

Ein ganz besonderes Jubiläum feiert unsere Hallenser Zwergensprache-Kursleiterin Anja Pohl:

Anja ist schon seit 10 Jahren für die Babyzeichen unermüdlich im Einsatz – erst als Pionierin und mittlerweile als eine der erfahrensten Kolleginnen.

Mit ihrer ältesten Tochter war sie eine der allerersten deutschen Kursmamis im Zwergensprache-Babykurs und auch ihre zwei weiteren Kinder sind mit Gebärden aufgewachsen.

Auch Anja selbst fand über ihre Kinder ihren eigenen neuen beruflichen Weg: sie hat nach einem Jura-Studium noch soziale Arbeit studiert, ist Stillberaterin bei der AFS, bietet Trageberatungen und Kanga-Kurse an, ist ElBa-Kursleiterin und schult als Referentin für frühkindliche Bildung und Entwicklung u.a. auch Tageseltern. Nun plant sie aktuell die Eröffnung eines eigenen Ladens in Halle – Hut ab!

Das Zwergensprache-Netzwerk unterstützt sie als Regionalleiterin für Sachsen-Anhalt und Thüringen. Es ist eine große Freude, dass Anja schon zum zweiten Mal ihren Vertrag verlängert hat und mit uns gemeinsam die Freude der Kleinsten über eine gelungene Verständigung weitergibt. Hier könnt Ihr in Kürze mehr über Anja lesen: www.anja-pohl.de und https://www.facebook.com/anja.kanga.de/

 

Tags: