Babyzeichen

Kostenlose Zwergensprache-Schnupperstunde bei BabyOne in Nürnberg

Bild des Benutzers Bettina Behringer

Am 16. März 2013 um 11.00 Uhr ist es wieder soweit. Bei BabyOne in Nürnberg, Ostendstraße 115, findet wieder eine kostenlose Schnupperstunde zur Babyzeichensprache statt. Ich freue mich schon darauf, den Babys mit ihren interessierten Mamas, Papas oder auch Großeltern die Zwergensprache vorstellen. Bei Liedern, Finger- und Bewegungsspielen gewinnen sie einen ersten Einblick in die faszinierende Welt der Babyzeichen.
 
Anmeldungen bitte bei mir unter 09128 / 92 53 99 oder Bettina.Behringer@babyzeichensprache.com oder direkt bei BabyOne Nürnberg unter 0911 / 540 71 80 oder nuernberg@babyone.de.
http://www.babyone.de/shop/fachmarkt/BabyOne-Nuernberg
 
Zusätzlich biete ich am Mittwoch, den 20. März 2013, um 9:30 Uhr eine Schnupperstunde in meinen Kursräumen in Schwarzenbruck an. Hierzu bitte unter 09128 / 92 53 99 oder Bettina.Behringer@babyzeichensprache.com anmelden.

Tags: 

Ich will meine Milch

Bild des Benutzers Andrea Gruber

Eine nette Anekdote von einem kleinen Mann: Eine Mami aus meinem Kurs erzählte mir letztens eine kleine Geschichte: Ihr kleiner Mann (grad mal 9 Monate) wurde unruhig und sie vermutete dass er hungrig ist. Sie setzte ihn in den Hochstuhl und richtete ihm einen Brei zum Essen her. Sie stellte ihn vor ihren Sohn und dieser fing furchtbar zu brüllen an und zeigte ihr das Zeichen: "Milch". Sie nahm den Brei wieder und brachte ihm sein Fläschchen und er hörte auf zu schreien und drank seine MILCH. Die Mami meinte dann, hätte sie keine Babyzeichen gehabt, hätte sie sich nicht wirklich zu helfen gewusst, denn dann beginnt das Rätselraten: Ist der Brei zu kalt, zu warm, hat er doch keinen Hunger, ist er müde, tut ihm plötzlich was weh, ... Es war ganz einfach: es war das falsche Essen, denn er wollte seine Milch!

Tags: 

Fortbildung für Hebammen, dipl. Kinderkrankenpflegepersonal und Kinderärzte & -innen

Bild des Benutzers Andrea Gruber

Am 7. März 2013 wird es eine Fortbildung für das Krankenhauspersonal geben. Zu finden ist diese Fortbildung im GESPAG-Fortbildungsprogramm. Wir werden uns mit dem Stationsalltag der einzelnen KH beschäftigen und Situationen für den Einsatz von Babyzeichen im Krankenhaus suchen. 

Tags: 

Regionaltreffen Kursleiterinnen Schweiz

Bild des Benutzers Karin Patton

Am Sonntag haben sich alle Kursleiterinnen der Schweiz zum Jahrestreffen in Winterthur eingefunden. Es wurden fleissig neue Tänze einstudiert, Ideen ausgetauscht und der Plan für das 2013 wurde ausgearbeitet.
Die Zwergensprache Schweiz wird dieses Jahr an 2 Messen vertreten sein: Der Kind und Lernen Messe in Basel, sowie an der Baby Expo innerhalb der Suisse Toy in Bern.
Ich bin immer wieder begeistert, wie kreativ alle Kursleiterinnen die Kurse gestalten, welche coolen Bastel- und Spielideen in den Kursen weitervermittelt werden und mit wieviel Einsatz alle  für die Eltern und Babies wertvolle und abwechslungsreiche Stunden anbieten.
Es lohnt sich immer mal wieder auf unserer Webseite zu schauen, welche Regionen neu zum Zwergensprache Netzwerk dazu gekommen sind.

Tags: 

Zwergensprache im ORF

Bild des Benutzers Vivian König

Diesen schönen Bericht, der im Zwergensprache Kurs bei unserer Linzer Kursleiterin Andrea Gruber gedreht wurde, hat der ORF in der Sendung "Oberösterreich heute" am 16.01.2013 ausgestrahlt.
Hier ist er derzeit in der ORF TVThek abrufbar:
http://tvthek.orf.at/programs/70016-Oberoesterreich-heute/episodes/52558...
Wir danken den begeisterten Kurseltern und allen Babys, die uns auf so wunderbare Weise einen Einblick in ihre Welt der Babyzeichen gewährt haben.  Es ist eine Freude zu sehen, wie viel Spaß alle Beteiligten dabei haben und wie sich die Jüngsten mit ihren Händchen rege mitteilen.

Tags: 

Elternrückmeldung

Bild des Benutzers Karin Feist

Ist das nicht ein toller Start in´s junge Jahr!
Hab heute diese Rückmeldung von einer Kursteilnehmerin bekommen, die vor genau 2 Jahren den Babyzeichensprachekurs bei mir besucht hat: "...ich habe sehr schöne Erinnerungen an unsere Zeit in Deinem Kurs". Solche Rückmeldungen sind der schönste Lohn für meine Arbeit! Freu, freu, freu!!!

Tags: 

Elternrückmeldungen

Bild des Benutzers Karin Patton

Eigentlich sollte es heute Grosselternrückmeldungen heissen, den dieses lustige Erlebniss kommt von Grosseltern:
“Heute ass unser kleinster Enkel bei uns Zmittag, er hat ganz hastig sein Essen hintuntergeschlungen und wir mussten ihn immer wieder darauf hinweisen, dass er doch langsam essen solle. Für die letzten paar Löffelchen fragte der Kleinen seinen Grossvater um Hilfe (schön mit dem Hilfezeichen..:-) ), was Grosspapa natürlich gerne machte. Nach jedem Löffel machte er schon den nächsten Happen bereit. Woraufhin ihn der Kleine mit grossen Augen anschaute und “Langsam + Essen” zeigte…J
 
 
Eine Rückmeldung eines Mamis, welche auch mit dem 2.Kind in den Babykurs kam: “ Ich bin froh, kamen wir nochmals, ich kenne zwar alle Zeichen noch aber für die Motivation war der Kurs super. Ausserdem fand ich, dass auch unser Kleiner es verdient hat, einen so abwechslungsreichen und spassmachenden Kurs zu besuchen.”
 
Bild: Elijah, 11Monate zeigt Musik im Kurs
 

Tags: 

Baby Santa Claus

Bild des Benutzers Karin Patton

Babyzeichenerlebniss in der Nachweihnachtszeit: Da wir Schweizerische und Amerikanische Weihnachten feiern, gibt es bei uns natürlich auch Stockings, welche vom Santa Claus gefüllt werden. Unser Kleiner kommt nun mehrmals pro Tag mit seinem Stocking daherspaziert, füllt ihn mit Spielzeug und zeigt immer wieder das Babyzeichen für Santa Claus dazu..smiley

Tags: 

Mein Baby ist höflich :-)

Bild des Benutzers Anna Stammler

Weihnachtszeit - Geschenkezeit! Bisher hatten wir unser Zwergenkind Mila (23 Monate) nicht sehr konsequent zum Bedanken angeregt, sondern dies immer in ihrem Namen getan. Aber als sie an Heiligabend so reich beschenkt wurde, haben wir ihr dieses Zeichen nun doch gezeigt. Und siehe da smiley
Dank der Babyzeichen klappt es wunderbar! Sie verteilt fleissig Handküsschen und strahlt dazu "DAGE". Die Verwandtschaft schmilzt dahin! Ich bin so froh, haben wir die Babyzeichen und ich kann mir das mahnende "Wie sagt man?" sparen smiley

Tags: 

Seiten