Babyzeichen

Zuwachs im Zwergensprache-Team

Bild des Benutzers Vivian König

Auch im April gab es wieder Zuwachs im Zwergensprache-Kursleiterinnen-Team mit einer spontanen Extra-Schulung. Ihr dürft Euch auf neue Kursorte und zusätzliche Babyzeichen-Angebote in diesen Regionen freuen bei:
Carolin Bangert in Freiburg im Breisgau
Steffi Krausa in Jena
Helen Wunderlich in Kassel
Nina Kulcke in Geesthacht und Hamburg-Bergedorf
Heike Arendt in Braunschweig

Die Ausbildung im Mai in Bielefeld ist bereits voll. Für den Juni in Augsburg (10.-12.06.16) hat es noch einen freien Platz und auch Anmeldungen für den August in Leipzig (19.-21.08.16) sind noch möglich. Wir freuen uns über Eure Kontaktaufnahme. Alle Infos findet Ihr hier:
http://www.babyzeichensprache.com/kursleiter.php

 

Tags: 

Mit Babyzeichen den Frühling erleben

Bild des Benutzers Karin Feist

Der Frühling ist da und überall blüht es! Dann ist auch in meinen Eltern-Kind-Kursen wieder Zeit zum Blumen betrachten. Mit Gänseblümchen, Löwenzahn und Hornveilchen dürfen die Kinder im Kurs Blumen nicht nur anschauen und anfassen, sondern auch mit dem Mund erleben. Das könnt ihr auch zuhause gerne ausprobieren und mit dem Babyzeichen für Blume kombinieren. Wichtig dabei: sammelt nur Blüten, von denen ihr sicher wisst, dass sie essbar sind (siehe oben), sammelt nur auf Wiesen, die nicht gedüngt werden oder als Hundeklos genutzt werden oder sich direkt neben einer Strasse befinden. Nehmt auch keine Blumen, die ihr in Gärtnereien oder Baumärkten gekauft habt, die sind meist gedüngt. Und noch ein Hinweis: der weiße Saft, der bei den Löwenzahnblüten unten austritt ist nicht giftig, macht aber evtl. Flecken auf den Kleidern.
Und dann viel Spaß beim Blumen erleben!
PS: Gänseblümchen und Hornveilchen eignen sich auch super als essbare Deko auf Salaten und Kuchen!

Tags: 

Das erste Zeichen - Elternbericht

Bild des Benutzers Claudia Spelz

Es ist immer wieder schön, wenn uns Elternberichte erreichen.
Dieser ist von Vanessa, Mama von Florian. Die beiden waren im letzten Jahr im Anfängerkurs. Florian war zu diesem Zeitpunkt gerade 6 Monate alt. Jetzt feiert er in Kürze seinen ersten Geburtstag und wendet die ersten Zeichen selbst an.
 
Hallo Claudia,
da wir uns ja erstmal nicht mehr sehen, wollte ich dich kurz auf dem Laufenden halten, was Florian und seine Zeichen angeht: Dass ich Reaktionen auf Zeichen bekomme, ist ja schon länger so. Aber neuerdings benutzt er selbst zwei. Naja, also eigentlich eins (Vogel, dann freut er sich immer total, wenn ich das Vogel-Lied singe) und das zweite hat er sich quasi "selbst ausgedacht". Mir ist aufgefallen, dass er seit ein paar Tagen immer dieselbe Bewegung macht, wenn er gerne etwas haben möchte, an das er alleine nicht dran kommt. "Haben wollen" ist also bei uns jetzt den Arm in die Richtung des begehrten Objektes strecken und immer wieder Daumen und Zeigefinger aneinander hin und her reiben (ähnlich einer schnipsenden Bewegung). Das finde ich echt toll, dass er jetzt anfängt wirklich so mit mir zu kommunizieren. Also danke nochmal, dass du uns die Zeichen mit auf unseren Weg gegeben hast :).

Tags: 

Es gibt wieder Kurse in Hannover

Bild des Benutzers Vivian König

2016 kommt die Zwergensprache endlich wieder nach Hannover.
Der erste Babyzeichen-Anfängerkurs startet schon am 24.02.16 um 15 Uhr in der Elternschule des Perinatalzentrums Hannover (Emmy- Danckwarts- Str. 5, Haus Phoebe in Kirchrode). Weitere Informationen zur Kursleiterin, Nadine John und zur Anmeldung findet ihr unter: www.babyzeichensprache.com/zwergensprache/john.php

Tags: 

Zwergensprache nun auch in Altdorf bei Nürnberg

Bild des Benutzers Bettina Behringer

Am 04. Februar 2016 ist es endlich soweit. In Altdorf bei Nürnberg startet der erste Zwergensprache-Babykurs. In den neuen Räumen von Micha Tabors Hebamenpraxis Altdorf-Schwarzenbruck in der Türkeistraße 11 treffen sich interessierte Eltern und ihre Babys zum zeichengestützen Singen und Spielen. Anmeldungen sind noch möglich. 
http://www.babyzeichensprache.com/zwergensprache/kursort/schwarzenbruck.php

Tags: 

Einen guten Start ins neue Jahr 2016

Bild des Benutzers Vivian König
Gebärde für Wasser

Wir wünschen Euch allen einen guten Start in ein erfülltes, gesundes und rundum glückliches neues Jahr 2016 und freuen uns, wenn Babyzeichen auch im neuen Jahr ein liebgewonner Begleiter für Euch sind. Habt damit viele schöne, bewusst gelebte Momente!
An diesen Moment im Familien-Urlaub kann ich mich noch nach all den Jahren lebhaft erinnern: meine Kleine lernte gerade, dass ein Fisch im WASSER lebt.

Tags: 

Weihnachtsstunde

Bild des Benutzers Claudia Spelz

In den Zwergensprache-Weihnachtsstunden werden nicht nur die guten alten Weihnachtslieder mit Babyzeichen begleitet. Es gibt auch etwas Weihnachtliches zu basteln.
Der Teddy hat schonmal einen Kerzenhalter vorgebastelt. Ganz mutige können ihren Stern auch mit Fingerfarbe schmücken.
Nochmehr Teddyfotos sammeln wir auf unserer Homepage. Bis heute Abend könnt ihr euer weihnachtliches Teddyfoto noch einschicken und an unserem Gewinnspiel teilnehmen.

Tags: 

Die MILCH des Mannes

Bild des Benutzers Andrea Gruber

Gespräche mit einer Einjährigen sind echt spannend, wenn sie Babyzeichen verwendet:
Die MILCH des Mannes, würde ich unsere heutige Geschichte nennen:
 
Sophia: "wo" "papa"
Mama: der geht in den Keller, um sich etwas zu "trinken" zu holen ...
Sophia: "Milch" ???
Mama: nein mein Schatz, alkoholfreies "Bier"
 
fast das Gleiche, oder?

Tags: 

Weihnachts-Windlichter basteln

Bild des Benutzers Vivian König
Kerzen und Engel

Nun ist sie wieder da - die lichterglänzende Zeit. Habt Ihr Lust auf ein wenig einfaches Basteln im Advent?
Da Babys zu dieser Jahreszeit am meisten von LICHT fasziniert sind, haben wir in unserem Zwergensprache-Kundenmagazin hübsche Windlichter als Bastelvorlage für Euch bereit gestellt. Einfach runterladen, ausschneiden, zusammen kleben und ein Teelicht hineinstellen - schon leuchten die bunten Bilder, die sich prima zum Babyzeichen zeigen eignen.

Eure Kursleiterin zeigt Euch gern, wie alle Gebärden dazu gehen.
http://www.babyzeichensprache.com/magazin/windlichter.php

 

Tags: 

über 10 Jahre Babyzeichen in Halle bei Anja Pohl

Bild des Benutzers Vivian König

Ein ganz besonderes Jubiläum feiert unsere Hallenser Zwergensprache-Kursleiterin Anja Pohl:

Anja ist schon seit 10 Jahren für die Babyzeichen unermüdlich im Einsatz – erst als Pionierin und mittlerweile als eine der erfahrensten Kolleginnen.

Mit ihrer ältesten Tochter war sie eine der allerersten deutschen Kursmamis im Zwergensprache-Babykurs und auch ihre zwei weiteren Kinder sind mit Gebärden aufgewachsen.

Auch Anja selbst fand über ihre Kinder ihren eigenen neuen beruflichen Weg: sie hat nach einem Jura-Studium noch soziale Arbeit studiert, ist Stillberaterin bei der AFS, bietet Trageberatungen und Kanga-Kurse an, ist ElBa-Kursleiterin und schult als Referentin für frühkindliche Bildung und Entwicklung u.a. auch Tageseltern. Nun plant sie aktuell die Eröffnung eines eigenen Ladens in Halle – Hut ab!

Das Zwergensprache-Netzwerk unterstützt sie als Regionalleiterin für Sachsen-Anhalt und Thüringen. Es ist eine große Freude, dass Anja schon zum zweiten Mal ihren Vertrag verlängert hat und mit uns gemeinsam die Freude der Kleinsten über eine gelungene Verständigung weitergibt. Hier könnt Ihr in Kürze mehr über Anja lesen: www.anja-pohl.de und https://www.facebook.com/anja.kanga.de/

 

Tags: 

Seiten