Baby

Elternrückmeldungen

Bild des Benutzers Karin Patton

Eigentlich sollte es heute Grosselternrückmeldungen heissen, den dieses lustige Erlebniss kommt von Grosseltern:
“Heute ass unser kleinster Enkel bei uns Zmittag, er hat ganz hastig sein Essen hintuntergeschlungen und wir mussten ihn immer wieder darauf hinweisen, dass er doch langsam essen solle. Für die letzten paar Löffelchen fragte der Kleinen seinen Grossvater um Hilfe (schön mit dem Hilfezeichen..:-) ), was Grosspapa natürlich gerne machte. Nach jedem Löffel machte er schon den nächsten Happen bereit. Woraufhin ihn der Kleine mit grossen Augen anschaute und “Langsam + Essen” zeigte…J
 
 
Eine Rückmeldung eines Mamis, welche auch mit dem 2.Kind in den Babykurs kam: “ Ich bin froh, kamen wir nochmals, ich kenne zwar alle Zeichen noch aber für die Motivation war der Kurs super. Ausserdem fand ich, dass auch unser Kleiner es verdient hat, einen so abwechslungsreichen und spassmachenden Kurs zu besuchen.”
 
Bild: Elijah, 11Monate zeigt Musik im Kurs
 

Tags: 

Baby Santa Claus

Bild des Benutzers Karin Patton

Babyzeichenerlebniss in der Nachweihnachtszeit: Da wir Schweizerische und Amerikanische Weihnachten feiern, gibt es bei uns natürlich auch Stockings, welche vom Santa Claus gefüllt werden. Unser Kleiner kommt nun mehrmals pro Tag mit seinem Stocking daherspaziert, füllt ihn mit Spielzeug und zeigt immer wieder das Babyzeichen für Santa Claus dazu..smiley

Tags: 

Mein Baby ist höflich :-)

Bild des Benutzers Anna Stammler

Weihnachtszeit - Geschenkezeit! Bisher hatten wir unser Zwergenkind Mila (23 Monate) nicht sehr konsequent zum Bedanken angeregt, sondern dies immer in ihrem Namen getan. Aber als sie an Heiligabend so reich beschenkt wurde, haben wir ihr dieses Zeichen nun doch gezeigt. Und siehe da smiley
Dank der Babyzeichen klappt es wunderbar! Sie verteilt fleissig Handküsschen und strahlt dazu "DAGE". Die Verwandtschaft schmilzt dahin! Ich bin so froh, haben wir die Babyzeichen und ich kann mir das mahnende "Wie sagt man?" sparen smiley

Tags: 

Babyzeichen beim Abendritual

Bild des Benutzers Karin Patton

Wir hatten heute abend ein Babyzeichenerlebnis, dass ich gerne mit Euch teilen möchte: unser Kleiner hat mit dem grossen Bruder und seinem Vater in der Stube gespielt. Auf einmal höre ich ihn nach mir rufen. Als ich nachschaue, was er möchte, steht er unten an der Treppe und zeigt: "fertig" "Spielen" und "Schlafen". Auf dem Weg zum Schlafzimmer hat mir dann noch gezeigt, was alles noch pasieren sollte, bevor er ins Bett geht: "Zähneputzen, Anziehen, Buch, Milch, Singen und dann Schlafen.:-) Diese Wünsche habe ich ihm natürlich sofort erfüllt.

Tags: 

Seiten