Dresdner Tragetage 2014

Bild des Benutzers Vivian König

Wir waren am Wochenende mit Kolleginnen, die neben der Zwergensprache-Kursleitung auch als Trageberaterinnen arbeiten, auf den gelungenen Dresdner Tragetagen. Sie standen in diesem Jahr unter dem Thema "Tragen als Therapie - Therapie durch Tragen". Es gab viele hochinteressante Fachvorträge. Besonders ergereifend war u.a. der Vortrag am Freitag zum Tragen von schwerstkranken Kindern.
Unsere Tagungstaschen waren ein bunter fröhlicher Hingucker innerhalb eines tollen Kongress-Ambientes.

Tags: 

Ergotherapiekongress in Erfurt

Bild des Benutzers Vivian König

Lernen Sie uns kennen und besuchen Sie uns an diesem Wochenende auf dem Ergotherapiekongress vom Deutschen Verband der Ergotherapeuten (DVE) auf der Messe in Erfurt. Insbesondere am Sonntag steht unsere Zwergensprache Kursleiterin Susanne Piltz allen Babyzeichen-Interessierten für Fragen gern zur Verfügung. Sie leitet auch den am Nachmittag im Rahmen des Vortragsprogrammes stattfindenden Workshop zur "Babyzeichensprache in der Therapie", der mit Voranmeldung besucht werden kann.
https://www.dve.info/fileadmin/upload/images/kongress/2014/2014_Programm-Erfurt.pdf

Tags: 

Stiftung Lesen

Bild des Benutzers Vivian König
Baby zeigt Gebärde für Blume.

Wir freuen uns! Die Stiftung Lesen empfiehlt die Zwergensprache für Babyzeichen-Kurse in ihrem aktuellen Newsletter der Lesestart Kampagne mit der Ausgabe Nr. 4/2014. Hier könnt Ihr den Bericht lesen und Euch auch für den Newsletter eintragen:
http://www.lesestart.de/fileadmin/daten/Lesestart/Newsletter/Lesestart-Newsletter_fuer_die_Eltern_4_2014.pdf
Das gemeinsame Bücheranschauen mit begleitenden Gebärden aus der DGS macht Kindern und Eltern gleichermaßen viel Spaß und lässt die Bilder und Texte lebendig werden.

Tags: 

Neue Zwergensprache Kursorte

Bild des Benutzers Vivian König

Viel Spaß hatten wir dieses Wochenende wieder zur Zwergensprache-Grundausbildung für angehende Kursleiterinnen. Wir freuen uns über patente Verstärkung durch begeisterte neue Kolleginnen in diesen Regionen für unsere Eltern-Kind-Kurse, Workshops und Fachseminare:
Villach und Villach Land in Österreich sowie den deutschen Städten Sauerlach, Grünwald, Wolfratshausen, Rosenheim, Bad Aibling, Hoyerswerda, Spremberg und Senftenberg.

Tags: 

Von der Wichtigkeit, Gefühle zu spiegeln und zu versprachlichen

Bild des Benutzers Vivian König

Trost ist für Babys und Kleinkinder wichtig! Möchten wir nicht auch in den Arm genommen werden und uns geborgen fühlen, wenn es uns mal nicht so gut geht? Das Spiegeln und Versprachlichen des Geschehenen ist für Kinder dabei enorm wichtig. So lernen Sie, ihre eigenen Empfindungen kennen und deuten. Die kindgerechte Begleitung der Worte und die Veranschaulichung dieser mit Hilfe von Babyzeichen erleichtert den Kleinen das Verstehen und Einordnen sowie Wiedererkennen. Die Babyzeichen für Gefühle sind deshalb ein wichtiger Bestandteil unserer Eltern-Kind-Kurse und Seminare. Wir möchten dazu beitragen, dass Kinder in Geborgenheit aufwachsen, wertschätzend begleitet werden, ihre Eigen-Wahrnehmung stärken und ihnen die Möglichkeit sprichwörtlich in die Hand legen, von klein auf in Verbindung mit ihren Bedürfnissen zu sein.
Schaut doch auch mal hier in diesen schönen Artikel zu bindungsorientierter Elternschaft hinein:
http://geborgen-wachsen.de/2013/06/06/ist-doch-nicht-so-schlimm-ist-es-d...

Tags: 

Babywelt Rhein-Ruhr

Bild des Benutzers Claudia Spelz

Die    Zwergensprache

finden Sie ist auf der

B a b y w e l t - Messe Essen

vom 09. bis 11. Mai 2014

Messe Essen, Halle 11 / Eingang Ost
Norbertstraße
45131 Essen

Workshops "Mit Babys auf dem Weg zur Sprache" finden täglich statt:
Freitag, 09.05. 2014: 14:00-14:30 Uhr
Samstag, 10.05. 2014: 13:00-13:30 Uhr
Sonntag, 11.05. 2014: 12:00-12:30 Uhr

Im Anschluss daran stehen wir Ihnen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Kursleiterinnen aus Essen und Umgebung
freuen sich auf Ihren Besuch!

Tags: 

Ikea Schnupperworkshops

Bild des Benutzers Andrea Gruber

Martina und ich werden ja 4x jährlich einen Workshop bei Ikea im Ausmaß von ca. 1,5 Stunden machen, immer zu einem Thema, das gerade zur Jahreszeit passt und danach richten sich auch die Zeichen, die wir ihnen zeigen werden. Es ist am Anfang aber auch immer Theorie dabei und Videos.

 

Es war ansich nur ein Tag letzte Woche geplant, aber aufgrund der großen Nachfrage haben wir dann am Freitag noch gleich einen zweiten Termin drangehängt.

 

Bei Ikea wurde ein Newsletter verfasst und an ALLE familyCard Besitzer OÖ gesendet.

 

Bei Ikea ist der Workshop mit 15 Teilnehmern voll. Wir hatten dann aber noch 30 auf der Warteliste, daher haben wir einen Zusatztermin eingeschoben. Die restlichen wurden dann für den Juni vermerkt, wo wir wieder einen WS machen werden.

 

Es hat uns sehr großen Spaß gemacht die neuen Mamis und ihre Kinder kennezulernen und wir freuen uns schon jetzt auf den Juni, wenn der Workshop erneut stattfindet.

Tags: 

Seiten