Tagesmutter

Alle Kinder lieben Brezeln!!!

Bild des Benutzers Karin Feist

Diese tolle Geschichte hat Dorothee aus dem Saarland erlebt und mir berichtet. Sie ist selbst Tagesmutter und setzt natürlich die Babyzeichen bei ihrer Arbeit ein.
"Bei der Eingewöhnung eines neuen Tageskindes hatte ich folgendes Erlebnis:
Die Kleine war 16 Monate alt und ist mit Zwergensprache aufgewachsen. Die Eltern hatten sich die Zeichen für den Alltag mit ihrem Kind aus dem großen Buch der Babyzeichensprache geholt. Die Verständigung klappte von Anfang an. Ich verstand immer, was sie wollte. 
Da es noch Eingewöhnung war, saß sie mit ihrem Papa bei mir beim Frühstück. Er erzählte, dass sie Käse liebt und ich zeigte ihr das Zeichen. Sie machte es sofort nach und grinste von einem Ohr zum anderen. Als ich sah, wie schnell sie es umsetzte, zeigte ich ihr noch "Brezel" und "Brötchen". 
Am nächsten Tag erzählte der Vater mir: Sie saß mit uns am Tisch und zeigte "Brezel". Es war aber keine da. Wir schauten in den Kühlschrank und tatsächlich fanden wir eine. Wir gaben sie ihr - und sie war begeistert und strahlte. Sie wurde verstanden - und ihr Wunsch ging auch noch in Erfüllung. Das war das erste Mal, dass sie konkret nach etwas fragen konnte, dass sie nicht direkt gesehen hatte. Nur weil sie ein Zeichen dafür wußte."
 

Tags: 

Neue Studie zur Kindertagespflege

Bild des Benutzers Vivian König

1700 Kindertagespflegepersonen in Deutschland antworteten auf fast 40 Fragen rund um die Kindertagespflege.
Die Ergebnisse dieser groß angelegten Umfrage, die die Webportale Laufstall.de und Kinderfee.de initiierten, sind jetzt in einer Studie zusammengefasst.

Die Antworten zu Betreuungszeiten, Zuschlägen und Kosten, aber auch zu den Wünschen der Tageseltern für die Kindertagespflege lassen viele interessante Rückschlüsse auf die Arbeit von Kindertagespflegepersonen zu, die in Deutschland viel leisten.

Für Tagesmütter und –väter besonders aufschlussreich: Gleichen Sie ab, wo Sie selber stehen.
Wie hoch ist Ihr Zuschuss vom Jugendamt im Vergleich zu anderen Tageseltern?
Wie viele Kinder dürfen Sie betreuen?
Wie viel Zeit verbringen Sie zusätzlich zu der Betreuungszeit mit Tätigkeiten als Tagespflegeperson?
Die Studie können Sie ab sofort unter www.laufstall.de einsehen.

Tags: 

kostenloser Babyzeichen-Schnupperkurs

Bild des Benutzers Vivian König

Überzeugen Sie sich selbst: Babyzeichen machen Klein und Groß viel Freude!
Mehrere Kurzfilme, die der Sender Sat.1 und ich als Zwergensprache Gründerin zusammen gedreht haben, geben einen vielschichtigen Einblick in die Welt der Zwergensprache und die Begleitung der Kinder auf ihrem Weg zur Sprache.
Lernen Sie erste Babyzeichen zum Starten daheim und gewinnen Sie einen Einblick in unsere Kurse. Schauen Sie Eltern über die Schulter, die Babyzeichen mit ihren Kindern spielerisch im Alltag nutzen, um sich miteinander gut zu verständigen. Sehen Sie strahlende Kinderaugen, wenn die Kleinsten sich verstanden fühlen und sich selbst erfolgreich verständlich machen konnten.
Erleben Sie, wie Zwergensprache die Arbeit einer Tagesmutter erleichtert und Sprachförderung im U3-Bereich durch die Verknüpfung von Sprache mit Bewegungen kindgerecht umsetzt. Die Babyzeichen der Zwergensprache-Kurse unterstützen auf ganz einfache und einprägsame Weise den Tagesablauf und begleiten liebevoll Rituale.
Zu den in den Filmen vorgestellten Themenbereichen zählen z.B. Babyzeichen Grundbegriffe, Babyzeichen für Tiere, Hintergrundinformationen zur Sprachentwicklung von Babys und zum Einsatz von Gebärden in Kindertagesstätten und der Tagespflege.
Dieser Link führt Sie zur Themenauswahl und von dort zum Sat.1 Online Ratgeber "Baby & Kind":
http://www.babyzeichensprache.com/zwergensprache-onlinekurs.php

Tags: 

Seiten